Skip to main content


 
Moechte hier mal https://deinwahl.de/ empfehlen.

Im Vergleich zum bekannteren Wahlomat ist die Methodik anders (und m.E. besser):

deinwal.de: auf Basis vergangener Taten (vergangenes Abstimmverhalten).

wahlomat: warme Wahlversprechen / Programme der Parteien.

Mein deinwal.de Ergebnis:

- ist groesstenteils wie erwartet.

- Ausnahme: DIE PARTEI liegt niedriger als erwartet im mittleren Bereich - liegt wohl am Sonneborn-50/50-Abstimmverhalten.

#europawahl

4 people reshared this

Ganz interessant! Auch schon deswegen, weil man die Parteien die am ähnlichsten abgestimmt haben hier erkennt. Beim Wahl-O-Maten muss man 8 Parteien auswählen und damit kommt man meiner Meinung nach nicht gleich zu einem objektiven Erbebnis. ^^

Nett wäre noch ein Automat, der Abweichungen zwischen Parteiprogramm und bisherigem Abstimmungsverhalten aufzeigt. Das wäre zwar nicht direkt ein Lügendetektor, weil sich Programme ja auch einmal ändern können, aber ab einer gewissen Diskrepanz wäre eine Hervorhebung ja schon ganz angebracht.

l e i d e rrrr gibt es aber sogar n o ccc h viel viel viel wichtigere POLI--T H E M E N als die naechste EU-WAHL!!!!!! Glauben sie nicht???--- Bitte, Ich b.-weise es Ihnen sofort völlig muehelos:

Au Weia: 3 Erwaehnungen im Text Oberhalb, aber alle 3 male komischerweise k e i n e Erklärung dabei, ich SCHLAMPER!!!

LdmS ... ...Da ca. 1 Milliarde Menschen ohl betroffen sein werden, sollte man(n) doch annehmen, dass diese KRANKHEIT weltbekannt waere......

IST sie AUCH: Sie "firmiert" unter: "WillensSchwaeche///FETTSAU///CHARAKTERLOSER/FRESSSACK...


In Veritas liege hier 2 extrem üble VERDAUUNGSSTÖRUNGEN gleichzeitig vor, scghon Eine von BEIDEn ist wohl fast tödlich?!!!

In Kombination, wie m.E. bei ca. 1 Milliarde Menschen, seehe ich pers. eigentlich k e i n Entrunnen...


Hoffentlich irre ich mich, i c h bin nämlich sogar auch betroffen !!!!

Welche 2 Verdauungs-Defekte sind d a s nun?!:

1) Unfaehigkeit, Fett zu verbrennen

2) Kohlenhydrate, mit der Nahrung aufgenommen, werden sofort in der Leber zu... show more

Ja aber dann wird es auch schon kompliziert, denn dann müsste man auch so einen Automaten haben, der Abweichungen von Koalitionsverträgen mit einbezieht. Aber ich kann mir vorstellen dass auch das gut möglich wäre. Wenn man sich Die Auswertung zur Bundestagswahl 2017 ansieht, hat man ja auch schon etwas ähnliches.
Was mir noch etwas unklar ist, Wie wird das Abstimmungsverhalten von Parteien gewertet, die noch gar nicht in irgendeiner Regierung dabei waren?

Bei deinwahl.de fliessen die nach meinem Verstaendnis nicht in die Auswertung ein.