firstpost.de

Bamse

Hat der @Igor Frankenstein gewusst, dass Bamse auch ein berühmter Hund war? Ich wusste das bis eben jedenfalls nicht.

Bamse - the canine WW2 hero of Honningsvåg.

#TwoWeeks
#NotAllHerosWearCapes
#bamse #dog #TIL
Ein Hund als Held, das kannte ich bis jetzt auch noch nicht. :-))

Ulf Rompe Friendica
I've never thought about it this way!


#base10 #numbers #decimal #joke
5 Kommentare mehr anzeigen
Und eine wunderschöne Metapher dafür, wie schwierig es ist, eine gemeinsame oder gar "objektive" Sprache zu finden.
Allerdings! Base 10 ist ja nur der nachvollziehbare Anfang, aber bei scheinbar logischen Moralvorstellungen geht es ja vermutlich weiter.

Ulf Rompe Friendica
bjoern wrote: Gerade gesehen das die #AusweisApp2 seit gestern als #FreieSoftware über #FDroid installiert werden kann. So muss das sein... #PublicMoney? #PublicCode!

Ulf Rompe Friendica
Even my coffee seems to have questions. Good morning!

Bild/Foto

#coffee #latte #questions #rorschach
Hmark hubzilla (AP)
Guten Morgen 🙂
Wahrscheinlich will er wissen, ob du wirklich in die Arbeit willst?
Ulf Rompe Friendica
Die Frage könnte ich wenigstens beantworten. 😀
Hmark hubzilla (AP)
Warte, das kann ich auch: ähm, nein, du willst nicht.
Ulf Rompe Friendica
Wow, Du bist ein Seher!

Ulf Rompe Friendica
The Federation needs more #Cake!

Bild/Foto
#Cake
Sonja Mastodon (AP)
@ulf
Und wo ist der Fischkopp?
Ulf Rompe Friendica
Den gab es nie, @Sonja . Die Schwänze waren noch von der Meerjungfrauengeburtstagsfeier neulich übrig.

Mit was bitte?

Bild/Foto

Soeben in einer Speisekarte entdeckt: Pharmaschicken

Da bekomme ich doch gleich Hunger!

#pharma #typo #menu
5 Kommentare mehr anzeigen
Ist Pharmaschicken nicht eigentlich eine Versandapotheke? #FragenÜberFragen
Pharma-Chicken ist doch ein gedoptes Huhn?

Friendica auf Deutsch

Ich fummele ja nun schon eine Weile mit Friendica herum, sammle Probleme, die mir dabei über den Weg laufen, und habe vor, auch irgendwann etwas Nützliches zum Projekt beizutragen. Jeder fängt mal klein an, und da trifft es sich gut, dass ich Schreibfehler so unausweichlich bemerke wie Prinzessinnen angeblich Erbsen unter ihren Matratzen. Also habe ich heute einfach mal begonnen, die Eindeutschung von Friendica zu überarbeiten, weil mir da die letzten Wochen immer wieder die gleichen Fehler ins Auge stachen. Die Hürde dafür ist niedrig, man kann einfach auf https://www.transifex.com/Friendica/friendica/ loslegen.

Mittlerweile beschleicht mich allerdings ein etwas flaues Gefühl dabei. Ich habe schon so viele Strings korrigiert, dass es eigentlich ein Wunder wäre, wenn der vorige Übersetzer mich nicht umgehend zum Duell auffordern würde. Ich habe extra nicht nachgesehen, wer das war, damit mein Gewissen nicht auch damit noch belastet wird. Dann verteidig... mehr anzeigen
13 Kommentare mehr anzeigen
Hmark hubzilla (AP)
Willkommen im Club @Ulf Rompe 😀 😀 😀
Gegenlesen lassen hilft. Denn die eigenen Fehler - und seien es auch nur blöde Fipptehler - sieht man zunächst mal einfach nicht.



Neue Blitzer in Hannover

Die eigentliche Kunst ist ja, die neuen Blitzer noch hässlicher aussehen zu lassen als die alten. Das Ding sieht doch aus wie von einem einarmigen Heimwerker mit einer Blechschere gebastelt! Oder?
Bild/Foto

#blitzer #Hannover #ugly #design
9 Kommentare mehr anzeigen
Raubrittertum...
@Ulf Rompe trotzdem ist es teilweise Abzocke.
Da stimme ich Dir zu, @Ulrike Beier .

Da kommt einem wirklich einiges bekannt vor. Jetzt weiß ich auch, wie man das jeweils nennt.
Interessanter Artikel

Argumentationstricks: Klimadebatte - so entlarven Sie die Schwätzer - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft

Im Trend liegen: nachweislich unsinnige Argumente, um von der Klimakatastrophe abzulenken. Diese vier Debattierkniffe sollten Sie kennen.

http://m.spiegel.de/wissenschaft/mensch/globale-erwaermung-so-entlarven-sie-klimawandel-leugner-a-1251147.html#ref=rss

Google+-Abschied

So, nun habe ich unter das Thema Google+ einen Schlussstrich gezogen. Mein letzter Post dort:

Ich bin dann mal weg

TL;DR: Try Diaspora, Mastodon, Friendica, Hubzilla, SocialHome, Pleroma, or anything else within the Federation or Fediverse and find me at @ ulf@firstpost.de (without the space - but Google refuses to show the address if I remove the space)

Meine lieben Plussies, man sagt, jedes Ende sei der Anfang von etwas Neuem. Wenn man sich nun diese Ende anschaut, diese unglaublich schlechte Inszenierung des sterbenden Schwans, die uns Google hier präsentiert, dann muss das Neue echt gewaltig werden. Und ich glaube, das wird es auch.

Während Google+ nun also fröhlich vor sich hin stirbt (meine Güte, Google, das ist echt peinlich! Sagte ich das schon?), überlegen sich alle mehr oder weniger hektisch, wo sie denn in Zukunft ihren Spaß haben wollen. Das habe ich auch ausgiebig getan!

Was ich aus dem Niedergang dieser Plattform lerne, sind ein paar Dinge, die ich nicht wiede
... mehr anzeigen
23 Kommentare mehr anzeigen
@Anna Klein , ist ja nicht so das ich Ihn gar nicht sehe, nur halt in diesem Post grad ned.
Anna Klein Friendica (AP)
Ulf, kann das sein, dass da an deinen Einstellungen was nicht passt?
Klar kann das sein, @Anna Klein , aber ich wüsste nicht, was. So viele Einstellungen zu dem Thema habe ich bei Friendica nicht. Mut manchen Hubzilla-Usern funktioniert es ja auch besser, glaube ich. aber ich muss da auch noch mal mit mehreren Testaccounts versuchen, eine Gesetzmäßigkeit zu finden.
Anna Klein Friendica (AP)
Ich habe eben deinen Kommentar zum Thema von Thomas Mertens gefunden. Da sehe ich dich auf friendica nicht, auf Diaspora aber schon. Meine völlig laienhafte Vermutung: irgendwas in deinen Admin Einstellungen bei friendica.
Schnapp dir einen erfahrenen friendica Admin und lass ihn sich das anschauen. Da gibt's doch ein Supportforum helpers@forum.friendi.ca Die kennen sich aus, sind auch genug Deutsche dabei. Schneller als allein Fehler suchen. :)
Ich bin aber nicht der einzige, der derzeit diese Probleme beobachtet und berichtet. Erst einmal schaue ich die Issues bei den beteiligten Projekten durch, bevor ich die wertvolle Zeit der Profis beanspruche.
Anna Klein Friendica (AP)
Hab inzwischen ein bisschen was von einer Hubzilladmin dazugelernt. Das ist ein kniffliges Thema.

Mach dir mal keine Gedanken um die Zeit der Profis. Das ist eine sehr gesellige Runde, gerade bei Friendica und gerade bei dem Thema suchen sie ja auch noch Lösungen, da sind Erfahrungsberichte interessant. Die helfen dir wirklich gern und schnell.

Das ist bei den ganzen open source Sachen für mich immer wieder eine beeindruckende Erfahrung. Mir ist es hier schon passiert, dass ich mich als neuer Nutzer doof angestellt hab und dann der Chefentwickler vorbei kam und mir erklärt hat wie's geht.

Oder ich hier genervt von einem Problem mit einem Server geschrieben hab und plötzlich eine ganze Horde Admins und Entwickler in der Kommentarspalte auftauchten, um eine Lösung zu finden. Wenige Stunden später lief alles rund. Hat so lange gedauert, weil der Admin des lädierten Servers mit seinem Hund draußen war, nehme ich an. :)

Wir sind hier nicht bei Google. Die Leute kennen sich, mindestens durch die Kontakte hier, wenn nicht sogar persönlich.
Keine Bange, ich trete schon noch mit denen in Kontakt, @Anna Klein . 😀 Aber vorher will ich wenigstens einen einfachen, reproduzierbaren Testcase hinbekommen.

Kann dieses Bild jeder sehen? Bild/Foto

Das habe ich jetzt nicht mit DiCa, sondern über das Web-Interface hochgeladen.
53 Kommentare mehr anzeigen
Hat irgendwer eine Empfehlung für eine Android-App für Diaspora*?
Da gibt es ja nicht so viele, @Gregor Ottmann . Native Web App im Playstore und Dandelion in F-Droid. Das sieht aber alles ziemlich genau so aus wie die Seite im mobilen Browser, was daran liegt, dass es tatsächlich nichts anderes ist. Jetzt gerade schraubt jemand an einer API, die die Entwicklung vernünftiger Apps für Diaspora erst ermöglichen wird. Gab es bisher einfach nicht.
OK, @Ulf Rompe, ich habe mal diese native web app installiert und halte das im Auge. Bisher finde ich ja das gesamte Layout bei Diaspora eher grützig, aber man gewöhnt sich vermutlich daran.
Daran gewöhnt man sich wirklich, @Gregor Ottmann . Irgendwann treten die Inhalte in den Vordergrund und das Layout nimmt man gar nicht mehr wahr.

Ich habe ja auch gerade wieder so eine umgewöhnungsphase, weil ich letztlich auf Friendica umgestiegen bin, und da merke ich auch schon, wie in meinem Kopf die Form langsam dem Content weicht. Und einiges kann ich ja auch einfach anpassen.

Womit sollte man eine neue #Friendica -Instanz einweihen, wenn nicht mit Fotos meines Abendessens, korrekt getaggt mit #food und #myfood? Wie, wir sind hier nicht bei Instagram? Egal, irgendwas muss ich doch posten. Da müsst Ihr jetzt durch! 😀

Was ich eigentlich sagen wollte: meine Instanz scheint ganz gut zu laufen und ich freue mich, Euch alle hier in meiner Timeline zu sehen. Jetzt muss ich nur noch herausfinden, wie ich von einer Single-User-Instanz aus Hashtags folgen kann, ohne nur das zu finden, was ich ohnehin abonniert habe. Aber das sind so Kleinigkeiten, für die sich bestimmt noch eine Lösung findet.

Bild/Foto
28 Kommentare mehr anzeigen
Anna Klein Friendica (AP)
Wenn ich auf deine Profilseite gehe, sehe ich das Bild. Hier im Stream ist es nicht angekommen. Beim "Bilder" Reiter sehe ich es auch nicht. Sollte ich aber.
Das geht ja gut los. Ich will aber nicht ausschließen, dass DiCa da irgendetwas spezielles gemacht hat, und schon gar nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe. Ich mache gleich noch einmal einen Testbeitrag über das Web-Interface.
Und was erwartet uns auf den anderen Bildern?
Cheeseburger. :)

Erweiterte Testphase

Ich füge jetzt einfach mal ein paar nette Leute hinzu, die den Weg ins dezentrale Netz geschafft haben oder schon immer hier waren. Mein Server scheint mittlerweile stabil zu laufen und möchte benutzt werden, also wundert Euch nicht, dass gerade viele Kontaktanfragen auf einmal von diesem Account ausgehen.

Wohl dem, der automatisieren kann. :-)
5 Kommentare mehr anzeigen
Ausgerechnet auf Friendica selbst kann ich Dich nicht hinzufügen. Bekomme da immer nen 504 Bad Gateway. :(
Das ist spooky. Den 504 hatte ich auch bei ein paar Friendica-Kontakten, aber anschließend waren sie trotzdem hinzugefügt. Liegt das irgendwie an meinem Setup?

Testphase

Hier passiert noch nicht viel. Ich bin gerade dabei, mich langsam für Friendica als Heimat im Fediverse zu entscheiden. Dies könnte vielleicht meine dauerhafte Adresse werden. Das kommt ein wenig darauf an, was ich alles falsch mache beim grundlegenden Setup des Systems. Vielleicht mache ich irgendwann auch noch einmal alles platt und lasse das Ding wie Phönix aus der Asche in Sekunden neu entstehen. Also bitte nicht wundern, wenn hier ab und zu die Erde bebt!
3 Kommentare mehr anzeigen

Auf D* noch keine Replies zu sehen.
neuer älter